So gewinnen Sie mehr Direktbuchungen [10 Expertentipps]

So gewinnen Sie mehr Direktbuchungen [10 Expertentipps]

Online-Direktbuchungen sind großartig. 

Kunden buchen und bezahlen auf Ihrer Website, was ihnen die Arbeit erleichtert. 

Aber auch für Sie.

Sie verbringen weniger Zeit mit der Verwaltung, weniger Zeit am Telefon und weniger Zeit mit der Beantwortung von E-Mails. Es können weiterhin Buchungen eingehen, während Sie das tun, was Sie am besten können – die Betreuung Ihrer Kunden.

Das Tolle ist, dass es einfach in Ihrem Hotel zu implementieren ist.

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie online mehr Direktbuchungen für Ihr Hotel erhalten, damit Sie Reservierungen automatisieren und viel Zeit bei der Entwicklung Ihres Service sparen können.

Was ist eine Direktbuchung?

Direktbuchungen sind Reservierungen, die Gäste direkt vornehmen ohne Nutzung eines Online-Reisebüros (OTA) or andere Drittanbieter-Service

Direktbuchungen erfolgen in der Regel über die Website eines Hotels oder andere Direktkanäle wie: 

  • Email, 
  • soziale Medien, 
  • über das Vertriebsteam oder 
  • Messaging-Tools wie WhatsApp oder Messenger.

Welche Bedeutung haben Direktbuchungen und wie können Sie davon profitieren?

Warum sind Direktbuchungen wichtig?

Online-Reisebüros sind zwar einfach zu nutzen und können die Sichtbarkeit steigern, ihre Dienstleistungen sind jedoch mit Kosten verbunden. 

Hotels, Retreats und Surfcamps können alle von Direktbuchungen profitieren. 

Hier sind einige der wichtigsten Vorteile direkter Hotelbuchungen:

1. Steigern Sie Ihren Umsatz durch den Wegfall von Provisionen

Die Auflistung Ihrer Immobilie bei einem OTA ist kostenlos, die Provisionsgebühren können sich jedoch schnell summieren und zwischen 15 % und über 30 % liegen. Die Konzentration auf Direktbuchungen kann erheblich Erhöhen Sie die Effizienz Ihres Hotels indem Sie diese Gebühren vermeiden.

2. Bessere Kontrolle über das Gasterlebnis

Wenn Gäste direkt buchen, haben Sie mehr Kontrolle über ihr Erlebnis. 

Sie können sich bei etwaigen Anpassungen direkt an Ihr Team wenden und vermeiden so die großen Callcenter von OTAs. 

Sie können ihnen auch detailliertere Informationen zur Verfügung stellen, die ihnen bei der Vorbereitung ihres Aufenthalts helfen.

3. Präsentieren Sie Ihre Marke

Durch Direktbuchungen können Sie Ihre Marke hervorheben. 

Auf Ihrer Website können Sie Ihr Branding und Ihre Immobilienbilder verwenden, um Gästen eine Vorschau auf ihren Aufenthalt zu geben. 

Wenn Gäste Ihr Team anrufen oder ihm eine Nachricht senden, ist das eine Gelegenheit, die Qualität Ihres Service zu zeigen.

4. Bieten Sie ein angenehmeres Buchungserlebnis

Durch die Förderung von Direktbuchungen können Sie ein besseres und persönlicheres Buchungserlebnis bieten. 

Wie?

Mit Ihrer individuellen Buchungsmaschine können Sie den Buchungsprozess, die während des Buchungsvorgangs gesammelten Details und die Entscheidungen, die Gäste über ihren Aufenthalt treffen können, steuern und so die Gästezufriedenheit von Anfang an verbessern. 

Diese Informationen können für die personalisierte Kommunikation vor dem Aufenthalt, für die Nachbereitung nach dem Aufenthalt und für zukünftige Marketingmaßnahmen genutzt werden.

Unterschied zwischen Direktbuchungen und Buchungen über Drittanbieterplattformen

Die Unterschiede zwischen Direktbuchungen und Buchungsplattformen von Drittanbietern sind:

  • Sie normalerweise kosten Hotels weniger Denn bei Direktbuchungen vermeiden Sie Provisionsgebühren.
  • Direktbuchungen lassen Hotels zu Persönlicher verbinden mit Gästen.
  • Hotels kann Upsells anbieten an die Gäste und steigert so deren Umsatz.
  • Es ermöglicht Hotels Erstellen Sie personalisierte Erlebnisse wie einzigartige Pauschalangebote, die Gäste glücklicher machen.
  • Direktbuchungen sind flexibler denn Gäste verhandeln direkt mit dem Hotel.
  • Direktbuchungen sind nachhaltiger im Vergleich zur Buchung über eine Online-Reiseplattform.

Lassen Sie sich nun durch die Schritte führen, die Ihnen dabei helfen, mehr Direktbuchungen für Ihr Hotel zu gewinnen.

10 Möglichkeiten, Direktbuchungen für Ihr Hotel zu erhalten

1. Erstellen Sie eine reaktionsfähige und benutzerfreundliche Website

Ihre Website ist von entscheidender Bedeutung, um Gästen zu zeigen, was Ihre Unterkunft einzigartig macht und warum sie sie anderen vorziehen sollten.

Je einfacher der Zugriff auf Ihre Website ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Direktbuchungen erhalten.

Wie kann man es also ansprechender und reaktionsschneller gestalten?

Damit Ihre Website reaktionsfähig ist und mehr Buchungen erhält, sollte sie wie folgt aussehen: 

  • einfach, 
  • optisch schön, 
  • praktisch und
  • Mobile freundlich

Da die meisten Menschen heutzutage ihr Smartphone zum Suchen und Buchen nutzen, ist diese Art der Website-Optimierung von entscheidender Bedeutung.

Heben Sie die großartigen Inhalte und den persönlichen Service hervor, den Sie Ihren Gästen bieten, damit diese mehr Zeit auf Ihrer Website verbringen. 

Erhöhen Sie außerdem Ihre Präsenz, indem Sie soziale Plattformen nutzen und diese auf der Startseite sichtbar machen, wie zum Beispiel Facebook und Instagram. 

2. Halten Sie den Buchungsprozess mit Booking Engine einfach

Wenn Sie möchten, dass Gäste direkt bei Ihnen buchen und nicht über eine Reiseplattform, benötigen Sie ein benutzerfreundliches Buchungssystem. 

Die Zeit der Anfragen und Reservierungsformulare ist längst vorbei.
Während Gäste auf eine Antwort bzw. Bestätigung der Reservierung warten, befinden sie sich bereits auf einer anderen Website, die über diese Funktion verfügt.

Das ist der Grund, warum die Kombination von Buchungsmaschine mit tollem Website-Design ist eine gewinnbringende Kombination, um eine große Anzahl direkter Reservierungen zu erreichen.

Hier sind einige wichtige Merkmale, auf die Sie bei der Auswahl der richtigen Buchungsmaschine für Ihre Unterkunft achten sollten:

  • Provisionspflichtig oder provisionsfrei: Entscheiden Sie sich zwischen Plattformen, die eine Provision auf Buchungen erheben, und solchen, die keine Provision erheben.
  • Sprach- und Währungsumrechner: Stellen Sie sicher, dass die Buchungsmaschine für internationale Gäste in verschiedenen Sprachen und Währungen funktioniert.
  • Zahlungsmethode: Wählen Sie eine Buchungsmaschine, die verschiedene Zahlungsmethoden akzeptiert, um den unterschiedlichen Vorlieben der Gäste gerecht zu werden (z OTA Sync tut).
  • Kaufauslöser: Suchen Sie nach Funktionen wie Tarifvergleichstools und der Integration mit Google-Tools wie WatchMyRate und Get Google, um Direktbuchungen zu fördern.
  • Intelligente Preisfunktionen: Wählen Sie eine Buchungsmaschine mit intelligenten Preisfunktionen, die die Preise an die Nachfrage und Markttrends anpassen.

Wie können wir dabei helfen?

Profi-Tipp:

Mit der OTA Sync Buchungsmaschine Sie können Ihren Gästen die Möglichkeit bieten, Live-Verfügbarkeit und Preise sowie Sonderangebote anzuzeigen, um Ihre Direktbuchungen direkt von Ihrer Website aus zu steigern.

Einfach implementieren und mit Ihrer Website verknüpfen, Ihr Angebot und die Informationen festlegen, die Sie Ihren Gästen zur Verfügung stellen möchten, und schon kann es losgehen.

3. Vereinfachen Sie die Umplanung von Buchungen

Jeder hat Angst, an etwas hängen zu bleiben, das er nicht ändern kann. 

Es ist normal. 

Daher könnten Ihre potenziellen Gäste Bedenken haben, ein Zimmer zu buchen und zu bleiben, wenn sie keinen neuen Termin vereinbaren können.

Heutzutage werden immer mehr Airbnb-Buchungen, Ferienwohnungen und Servicetermine aufgrund von Krankheit, Wetter oder anderen unerwarteten Problemen verschoben. 

Das ist keine Überraschung Kunden wünschen sich eine einfache Möglichkeit zur Umplanung.

Eine der besten Möglichkeiten, diesem Problem zu begegnen, besteht darin, Ihren Buchungsformularen eine Umbuchungsoption hinzuzufügen. Auf diese Weise wissen Kunden, dass sie flexibel sind und sich keine Sorgen über Änderungen machen müssen. 

Wenn etwas dazwischenkommt, wissen sie, dass sie auf Sie zählen können, was dazu führt, dass mehr Buchungen für Sie eingehen.

Ist das nicht toll?!

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es klar kommunizieren, damit sie wissen, wie vorzugehen ist, wenn ihre Reservierung verschoben werden muss.

Profi-Tipp:

Mit der OTA SyncMit dem Immobilienverwaltungssystem von können Sie jede Reservierung in Ihrem System leicht finden und problemlos umbuchen.

Geben Sie einfach ein, um die spezifische Reservierung zu bearbeiten, das Datum zu ändern und Bestätigen Sie die Änderungen.

Damit können Sie Ihre Reservierungen im Handumdrehen aktualisieren.

Das Tolle ist, dass Sie Ihre Gäste direkt in der App per E-Mail darüber informieren können, dass ihre Reservierung erfolgreich verschoben wurde.

4. Verwenden Sie Bilder und Videos, die Emotionen wecken

Heutzutage möchte jeder Erlebnisse, die „Instagram-würdig“ sind. 

Ihre Aufgabe ist es, den Gästen zu zeigen, wie Sie in Ihrer Unterkunft Szenen schaffen können, die nicht nur gut aussehen, sondern sie auch gut aussehen lassen.

Wie lässt sich das also in die Realität umsetzen?

Präsentieren Sie verlockende Bilder und Videos der Besonderheiten Ihres Hotels, wie zum Beispiel: 

  • die Räume, 
  • einen atemberaubenden Blick, 
  • Turnhallen und Spielzimmer, 
  • Spas und Pools, oder 
  • Eine weitere tolle Annehmlichkeit.

Hinweis: Fesselnde Bilder dienen nicht nur dem Aussehen – sie sind entscheidend, um die Fantasie Ihrer potenziellen Gäste anzuregen und ihre Erwartungen an ihre Reise zu formen. 

Bei allem, auch bei der Buchung, geht es um Emotionen. 

Wenn Sie visuelle Elemente richtig einsetzen, werden Sie Emotionen wecken und sie zur Buchung führen.

Sie können auch andere Formate verwenden, die OTA-Websites nicht unterstützen. 

Bieten Sie beispielsweise Zimmerrundgänge mit Videos, Infografiken zum Hotelplan usw. an.

Das Ziel besteht darin, Ihren Website-Besuchern etwas Einzigartiges zu bieten, damit sie motivierter werden, bei Ihnen zu buchen.

5. Beziehen Sie Upsells und Cross-Sells in den Buchungsprozess ein

Damit Ihre Gäste gezielt zu Ihnen kommen, müssen Sie ihnen im Gegensatz zu allen anderen Hotels etwas Besonderes bieten, das sie dazu bringt, zu ihnen zu kommen.

Um dies zu erreichen, sollten Sie Ihren Gästen die Möglichkeit geben, ihren Aufenthalt mit Add-ons, Upsells und Paketen in Ihrer Buchungsmaschine individuell zu gestalten. 

Sie können Optionen anbieten wie: 

  • Parkplatz 
  • Transport, 
  • Spa- oder Fitnessstudio-Pässe, oder 
  • Touren während des Bezahlvorgangs, damit Reisende auswählen können, was sie benötigen. 

Diese Extras heben Ihre Website von OTAs ab helfen Ihnen, den Umsatz zu steigern für Ihre Immobilie.

6. Bieten Sie wiederkehrenden Gästen exklusive Angebote und Vorteile

Das Anbieten besonderer Angebote und Vergünstigungen für Stammgäste ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Direktbuchungen zu steigern. 

Warum? 

Denn bestehende Kunden zu halten ist viel günstiger als neue zu gewinnen. 

Große Hotelketten machen das schon seit Jahren.

Warum sollten Sie es also nicht tun?!

So können Sie von diesem Ansatz profitieren:

  • Loyale Kunden Werden Sie Fürsprecher und empfehlen Sie Freunde und Familie, wenn Sie sich um sie kümmern.
  • Zu den luxuriösen Vergünstigungen können kostenlose Zimmer-Upgrades, Massage- und Spa-Behandlungen oder individuelle Minibar-Optionen gehören.
  • Exklusive Angebote Behalten Sie Ihr Hotel im Gedächtnis Ihrer Gäste für zukünftige Buchungen.
  • Sie können Rabatte, Gratisgeschenke oder zusätzliche Dienstleistungen anbieten, wenn Gäste direkt buchen.
  • Personalisierte Anreize fördern Wiederholungsbuchungen. 

Denken Sie daran, dass die Vorteile nicht kompliziert sein müssen. 

Sogar ein einfaches „Nur für MitgliederDer „Tarif“ kann Ihren Gästen das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein.

Nutzen Sie also Ihre Ressourcen, bieten Sie beeindruckende Angebote und genießen Sie die Vorteile!

7. Nutzen Sie Social Media

Soziale Medien sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Marke zu bewerben und Beziehungen zu bestehenden und potenziellen Gästen aufzubauen. 

Abgesehen davon, dass Sie Social-Media-Followern Sonderangebote anbieten, können Sie Aufmerksamkeit erregen und den Traffic auf Ihre Hotel-Website steigern, indem Sie interessante Inhalte auf Ihren Social-Media-Plattformen teilen. 

Was können Sie also dagegen tun?

Hier sind einige Vorschläge, die Sie in Ihrem Fall umsetzen können:

Vorschlag 1. Wählen Sie die richtigen Kanäle basierend auf der Demografie Ihrer Gäste aus und erstellen Sie Inhalte, die sie unterhalten, um mehr Direktbuchungen zu erzielen.

Vorschlag 2. Teilen Sie Ihre Blogbeiträge, Fotos und Videos Ihrer Immobilie und verlinken Sie, wann immer Sie können, auf relevante Seiten Ihrer Website. 

Vorschlag 3. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihren sozialen Profilen CTAs einbinden, die mit Ihrer Buchungsmaschine verlinkt sind, um ein reibungsloses Erlebnis zu gewährleisten.

Vorschlag 4. Ermutigen Sie Gäste, Inhalte über Ihr Anwesen zu teilen, indem Sie Hashtags erstellen und „Instagrammable“-Spots einrichten, an denen sie Fotos posten oder TikTok-Videos erstellen können. Anschließend können Sie deren Inhalte erneut teilen. 

Vorschlag 5. Interagieren Sie mit Ihrer Online-Community und bieten Sie Ihren Followern gelegentlich Sonderangebote oder exklusive Pakete an.

Hinweis: Berücksichtigen Sie Ihre Kundensegmente und Alleinstellungsmerkmale, wenn Sie Social-Media-Beiträge erstellen, um das beste Engagement zu erzielen.

8. Investieren Sie in SEO (Suchmaschinenoptimierung)

Eine Direktbuchungsseite ist nicht hilfreich, wenn potenzielle Gäste sie nicht finden können. 

Aber wie bringen Sie potenzielle Gäste dazu, Ihre Website zu besuchen und Buchungen vorzunehmen? 

Um Ihre Direktbuchungen zu steigern, sollten Sie Ihre Website mithilfe von SEO-Techniken für Suchmaschinen optimieren. 

Hier ist wie:

  • Implementieren Sie die SEO-Grundlagen: Machen Sie Ihre Hotel-Website für Suchmaschinen wie Google, Yahoo und Bing attraktiv. Dazu gehört die Auswahl der richtigen Schlüsselwörter für Ihr Hotel, die Erstellung hochwertiger Inhalte und der Aufbau guter Links.
  • Betonen Sie On-Site-SEO: Verwenden Sie auf den Seiten Ihrer Website die richtigen Schlüsselwörter und konzentrieren Sie sich dabei auf Ihr Hotel und Ihren Standort. Dies hilft Suchmaschinen, Ihre Website leichter zu finden.
  • Konzentrieren Sie sich auf Off-Site-SEO: Bauen Sie Ihre Online-Präsenz außerhalb Ihrer Website auf. Dazu gehören Gastblogs, Social-Media-Profile und andere Plattformen. Betrachten Sie es als digitale Mundpropaganda.
  • Erstellen Sie optimierte digitale Inhalte: Streben Sie nach ansprechenden, durchsuchbaren und teilbaren Inhalten. Videos, Infografiken und Interviews können dazu beitragen, Ihre Marke unvergesslich zu machen.

Eine einfache Möglichkeit, Ihre Sichtbarkeit auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen zu erhöhen, besteht darin, Schlüsselwörter zu verwenden, nach denen potenzielle Gäste suchen könnten. 

Reisende könnten beispielsweise nach „Bed & Breakfast Rom" oder "Surfen und in Portugal bleiben"

Indem Sie Inhalte zu diesen Schlüsselwörtern erstellen und diese mit Ihrem Angebot verknüpfen, können Sie Ihre Direktbuchungen erheblich steigern, wenn Sie es richtig machen.

9. Nutzen Sie Anzeigen, um Besucher zur Direktbuchung zu animieren

Ihr Marketingplan sollte zu Ihrer Zielgruppe passen.

Es sollte beispielsweise so gestaltet sein, dass es neue Buchungen, Besucher, die Ihre Website schon einmal besucht haben, und diejenigen, die häufig OTAs für Buchungen nutzen, anzieht.

Und raten Sie mal, mit welcher Marketingstrategie Sie jede dieser Gruppen einzeln erreichen können?

Bezahlte Online-Anzeigen.

Sie können verschiedene Anzeigen schalten Google, und andere Plattformen, die Ihnen helfen, Ihre potenziellen Gäste zu erreichen und ihnen zu helfen, Ihre Angebote zu sehen.

Erstellen Sie Kampagnen oder Strategien, um den Verkauf von Hotelzimmern und direkte Website-Buchungen zu steigern, und testen Sie sie unbedingt, bis Sie die Strategie gefunden haben, die für Sie funktioniert.

Versuchen Sie es mit verschiedenen Zielgruppen, Kopien, Bildern, Videos, CTAs usw., bis Sie das Erfolgsrezept für Ihr Hotel gefunden haben.

10. Nutzen Sie Kundenrezensionen und -bewertungen

Wussten Sie, dass sich etwa 80 % der Reisenden vor der Buchung auf Hotelbewertungen verlassen und dass eine Erhöhung Ihrer Bewertung um einen Punkt die Wahrscheinlichkeit, dass Gäste Ihr Hotel wählen, um 13.5 % erhöht? 

Bewertungen schaffen Vertrauen und helfen potenziellen Kunden, sich bei ihrer Wahl sicher zu fühlen.

Hier sind die Schritte, um dies effektiv zu tun:

  • Erstellen Sie einen eigenen Bereich auf Ihrer Website für Kundenstimmen, Bewertungen und Auszeichnungen.
  • Stellen Sie sicher, dass dieser Abschnitt vorhanden ist einfach zu sehen auf Ihrer gesamten Website, insbesondere während des Buchungsvorgangs.
  • Regelmäßig aktualisieren und Heben Sie neues positives Feedback hervor.
  • Teilen Sie tolle Bewertungen in Ihren sozialen Medien, um Ihren Ruf zu steigern.
  • Aktiv Bitten Sie die Gäste, Bewertungen abzugeben, möglicherweise durch eine automatisierte E-Mail nach ihrem Aufenthalt.
  • Reagieren Sie auf Bewertungen umgehend, um den Kunden ihr Feedback zu zeigen.

Das Sammeln von Bewertungen ist wichtig, um mehr Direktbuchungen zu erhalten. Gäste fühlen sich bei der Buchung sicherer, wenn sie sehen, dass andere einen guten Aufenthalt hatten. 

Laut SalesCycle hinterlassen jedoch nur 22 % der Gäste eine eigene Bewertung. 

Sie müssen also um Bewertungen bitten.

Die gute Nachricht ist, dass 80 % der Gäste eine Bewertung hinterlassen, wenn Sie eine Bewertung anfordern.

Stellen Sie sicher, dass Sie dies direkt nach dem Verlassen Ihrer Gäste tun, um die Bewertung zu erleichtern.

Steigern Sie Ihre Direktbuchungen mit OTA Sync

Die Verringerung der Abhängigkeit von OTAs und die Steigerung der Direktbuchungen können den Umsatz und Gewinn Ihrer Unterkunft verbessern.

Und mit großartigen Tools, die Ihre Abläufe unterstützen, wird es einfacher, Ihr Unternehmen zu verwalten und Buchungen automatisch voranzutreiben.

Hier OTA SyncDie Buchungsmaschine von kann Ihnen helfen.

OTA SyncMit der Buchungsmaschine und der Immobilienverwaltungssoftware von können Sie alle Ihre Buchungen optimieren und Einträge, Aufgaben, Finanzen und Gästekommunikation von einem Ort aus verwalten.

Neben der Bereitstellung einer Full-House-Buchungsmaschine, OTA SYNC bietet Ihnen robuste Gästemanagementlösungen, mit denen Sie Ihren gesamten Hotelmanagementprozess automatisieren können.

Außerdem ist unsere Buchungsmaschine vollständig an die mobile Version angepasst, mit einfacher und schneller Integration, modernem Design und für alle Arten von Unterkünften.

Möchten Sie es einmal ausprobieren?

Für e-news registrieren OTA Syncist eine kostenlose Testversion Erfahren Sie, wie Sie damit mehr Direktbuchungen für Ihr Hotel gewinnen und Ihren Umsatz steigern können.

Verwandte Artikel
Index