Wie starte ich bei Airbnb und was musst du wissen?

Wie starte ich bei Airbnb und was musst du wissen?

Wenn Sie Ihre Unterkunft über die Airbnb-Plattform bewerben möchten, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie alles haben, was Sie brauchen, um ein erfolgreicher Gastgeber zu sein.

Diese Seite ist spezifisch, weil der Fokus auf dem Geben liegt Gäste ein lokales Erlebnis von dem Platz, damit sie sich wie zu Hause fühlen und alles haben, was sie für einen entspannten Aufenthalt brauchen. Aus diesem Grund ist es wichtig zu definieren, welche Art von Gastgeber Sie sein werden: Sind Sie für Ihre Gäste da oder übergeben Sie ihnen nur die Schlüssel? Menschen, die für ihre Gäste da sind und auf Anfragen eingehen, erhalten eine privilegierte Position, die sich in besseren Bewertungen und damit in einem besseren Ranking auf der Seite selbst widerspiegelt.

Airbnb hilft Ihnen, indem es sich im Schadensfall versichert (allerdings nicht im Schadensfall, erkundigen Sie sich daher rechtzeitig, ob Sie Wertsachen in der Wohnung haben). Falls der Gast nicht kommt, wird Ihnen das Geld auf jeden Fall ausgezahlt, wenn Sie dies in Ihren Ausgaberegeln festgelegt haben, und Sie können das Geld jederzeit an den Gast zurückerstatten.

Transaktionen werden über Airbnb getätigt nur über eine Zahlungskarte indem Airbnb dem Gast eine Nacht in Rechnung stellt, seine Provision abzieht und Ihnen den Nettobetrag auf das von Ihnen eingerichtete Konto überweist. Es schützt aber auch Ihre Gäste, denn das Geld wird Ihnen erst ausgezahlt, wenn der Gast in der Wohnung untergebracht ist. Dies verringert die Möglichkeit für die Gastgeber, den Gast zu vergessen, gefälschte Bilder auf der Website zu posten und zu erwarten, damit Geld zu verdienen, und dergleichen.

Wie stoppe ich Überbuchungen (Doppelreservierungen)?

Nachdem Sie sich mit Ihren Rechten und Pflichten als Verleger vertraut gemacht haben, a Auflistung ist ein nächster Schritt. Für diesen Schritt benötigen Sie Fotos der Wohnung in bestmöglicher Auflösung, am besten von einem professionellen Fotografen aufgenommen.

Die Unterkunft sollte mit allem ausgestattet sein Grundlegende Dinge fürs Leben – als wolltest du umziehen und dir dabei genau überlegen, was du brauchst, um komfortabel zu funktionieren. Mein Rat ist, dass die Fotos helle, breite Aufnahmen sind und die Ausstattung der Unterkunft zeigen. Speichern Sie nach den Fotos eine gute Beschreibung der Unterkunft, der lokalen Sehenswürdigkeiten, der Gegend, in der sich die Unterkunft befindet, und vor allem – die Preise.

Airbnb bevorzugt die sofortige Buchung Option, sodass Gäste Ihre Unterkunft automatisch buchen können, ohne vorher zu prüfen, ob sie frei ist. Dies ist ein Problem für diejenigen, die auf mehreren Websites werben, da es leicht zu Doppelbuchungen kommen kann, wenn Ihr Kalender nicht aktualisiert wird oder wenn Sie Reservierungen von zwei Websites für dieselben Daten erhalten, während Sie wach sind oder Ihren Kalender nicht auf Ihrem Gerät aktualisieren .

In diesem Fall empfehle ich die Verwendung von Channel-Manager-System, das alle Kalender für Sie steuert und dafür sorgt, dass Sie überall sofortige Reservierungen haben, ohne die Möglichkeit doppelter Reservierungen.

Wenn Sie keinen aktualisierten Kalender haben, wissen Sie, dass Airbnb einen hat strenge Stornierungsbedingungen, die Stornierung kann Sie also bis zu 100 US-Dollar kosten, wenn Sie nach dieser Option greifen! Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie einen aktuellen Kalender haben und sich um Ihre Reservierungen kümmern, da ist ein Channel Manager Ihr bester Partner.

Provisionsgebühr bei Airbnb?

Diese Seite bietet zwei Möglichkeiten, eine Provision zu erheben:

  1. Eine Option, für die sich fast jeder entscheidet, bei der Airbnb erhält 3 % Provision vom Gastgeber und bis zu 20 % Provision (Servicegebühr) vom Gast. Wenn der Gast auf den Preis schaut, zeigt ihm diese Option diese zusätzliche Servicegebühr nicht an, aber wenn er den letzten Buchungsschritt erreicht, wird ihm diese Option ebenfalls angezeigt. Unserer Erfahrung nach kann diese Provision pro Gast über 20 % betragen.
  2. Option gefolgt von einer kleineren Anzahl von Gastgebern, bei denen es nur eine Provision gibt wie auf anderen Buchungsseiten. Dies Die Provision ist auf 14 % festgelegt. und dem Gast wird hinterher nichts weggenommen, sondern alles ist in Ihrem Preis inbegriffen.

Damit ein Gast eine Reservierung vornehmen kann, muss dies der Fall sein genügend Guthaben auf dem Konto, denn wenn Sie die gewünschte Unterkunft buchen, bucht Airbnb automatisch das Guthaben ab. Abhängig von den von Ihnen festgelegten Richtlinien haben Sie im Falle einer Stornierung des Gastes Anspruch auf einen bestimmten Prozentsatz des Geldes und im Falle eines Nichterscheinens auf den gesamten Betrag.

Für den Fall, dass ein Gast nach 24 Stunden nach dem Check-in auf Ihrem Konto ankommt, zahlt Airbnb das verbleibende Geld nach Abzug seiner Provision. Auf welches Konto zahlen sie? Und dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. In der ersten Option können Sie Ihre einrichten Fremdwährungskonto für Devisenzuflüsse aus dem Ausland. Ich persönlich empfehle diese Option nicht, da Banken oft feste Gebühren pro Transaktion verlangen. So kann die Bank bei einer Reservierung von 40 € eine Provision von 15 € verlangen, und das ist es überhaupt nicht wert. Falls Sie sich für diese Option entscheiden, müssen Sie über eine IBAN- und SWIFT-Zahlungsanweisung verfügen. Sie geben diese Informationen in den Zahlungseinstellungen ein. Wenn Airbnb das Geld zahlt, geht dieses Geld an die Interbank im Ausland, die ihre Transaktionsbearbeitungsgebühr abzieht und das Geld auf einem Fremdwährungskonto bei Ihrer Bank anlegt.
  2. Diese Option wird von Emittenten nicht oft gewählt, kann jedoch gegenüber der ersten Option vorteilhafter sein – Zahlung auf das Payoneer-Zahlungskonto und die Mastercard-Karte. Gelder für Benutzer aus Serbien werden in Dollar gezahlt, und dies ist ein Zahlungsinstitut mit Sitz im Ausland. Wenn Sie alle Informationen ausfüllen, eröffnen Sie ein kostenloses internationales Konto bei Payoneer und in 15 Tagen erhalten Sie eine Mastercard-Karte an Ihre Adresse, mit der Sie diese Gelder abheben oder in Geschäften online bezahlen können… Die Abhebungsgebühr beträgt ca. 2 % zuzüglich des Wechselkurses, wenn die Banken eine zusätzliche Gebühr verlangen, da man in Serbien nur Dinar abheben kann. In jedem Fall lohnt es sich für Sie, entweder mehr Geld auf einmal abzuheben oder es überwiegend zum Bezahlen oder auf Reisen zu verwenden. Außerdem kann es auch als Sparkonto nützlich sein 🙂

Eine gute Bewertung ist mehr wert als Gold

Wenn Sie Fragen an Airbnb haben, kann es ziemlich schwierig sein, und Sie müssen oft direkt in San Francisco anrufen, was Geld oder Textnachrichten an ihre ersten Junior-Agenten kosten kann. Kunden- und Gäste-Support-Line. Die Seite ist großartig, aber wenn Sie viele Wohnungen haben, kann es Ihnen Kopfschmerzen bereiten, wenn es ein Problem gibt, aber es ist mehr oder weniger dasselbe wie bei anderen Reservierungskanälen.

Und schließlich bitten Sie Ihren Gast, ein ehrliches aber auch zu verlassen Gute Bewertung damit zukünftige Gäste sehen können, was sie erwartet. Gute Bewertungen helfen Ihnen, besser zu ranken, was zu mehr Buchungen führt, was wiederum zu höheren Einnahmen und einer größeren Auswahl an Gästen führt.

Wenn Sie es nach Ablauf einer bestimmten Zeit geschafft haben, mindestens 10 Reisen oder 3 lange Aufenthalte abzuwarten, und der Prozentsatz der Reaktionsgeschwindigkeit über 90 % liegt, während Ihre Bewertung über 4.8 liegt, und Sie keine Gästestornierungen hatten, Sie erhalten Sie die Gelegenheit zu werden ein Superhost. Dieser Titel auf Airbnb bringt den Vorteil, dass Sie mehr Reservierungen erhalten, Sie genießen einen guten Ruf bei anderen Gastgebern und bei Gästen auf der Website.

Zusätzlich dazu, dass der Gast eine Bewertung für Sie hinterlässt, müssen Sie diese auch für den Gast hinterlassen, denn wenn eine Partei eine Bewertung abgibt, kann die andere Partei sie nicht sehen, bis sie selbst eine Bewertung abgegeben hat. Dieses Bewertungssystem ist großartig, weil Sie auch sehen können, welche Art von Gästen Ihre Unterkunft gebucht hat und ob sie einigen früheren Gastgebern Probleme bereitet haben.

Und so – kümmere dich um deine Gäste, arrangiere Unterkünfte, installiere einen Channel Manager und du wirst bereit sein, alle Vorteile zu spüren, die Airbnb bietet!

Verwandte Artikel