So erhöhen Sie die Hotelbelegung in der Nebensaison

So erhöhen Sie die Hotelbelegung in der Nebensaison

Die hohe Nachfrage und der Zustrom von Gästen tragen zur hohen Auslastung des Hotels bei, die die Hauptsaison prägt. Der Einfluss der Saison kann von der Spitze über eine Stagnation bis hin zu einem deutlichen Rückgang variieren. Im Falle eines Saisonrückgangs ist der Kampf um Gäste und Auslastung ausgeprägt, sodass Hoteliers den saisonalen Charakter gut verstehen müssen, um die Rentabilität zu optimieren.

Die Vorbereitung auf die Nebensaison ermöglicht es Hoteliers, die Kosten angemessen zu verwalten und eine geringe Auslastung und einen negativen Cashflow zu vermeiden. Die Vorhersage einer Zeit geringer Hotelauslastung ist ein wichtiger Schritt. Anwendung a proaktive Herangehensweise ermöglicht es dem Management, die Gründe für den Saisonausfall erfolgreich zu ermitteln, Kosten und Leistung sowie potenzielle Initiativen zur Änderung der geringen Auslastung zu kontrollieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Hotelbelegung während der Herbstsaison zu erhöhen. Die Durchführung von Marketingaktivitäten oder die Hervorhebung der Vorteile, die Ihr Hotel bietet, ist eine großartige Möglichkeit, die Zahl der Direktbuchungen zu steigern. Hier sind einige Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen.

Loyalty-Programme

Treueprogramme sind eine großartige Möglichkeit, die Zahl der Stammgäste im Hotel zu erhöhen. Der Vorteil solcher Programme ist die Schaffung von Verbindungen und langfristigen Beziehungen zu Stammgästen.

Verwendung der Hausverwaltung ermöglicht es Ihnen, Informationen über Ihre Gäste zu sammeln, die zum Erstellen einer E-Mail-Liste verwendet werden können. Das Belohnungssystem wie Rabatte, Boni, Listenvorteile kann mehr Gäste anziehen, es ist gut für wiederholte Buchungen und ein stabiles Einkommen. Darüber hinaus sind Treueprogramme eine gute Möglichkeit, die Markenidentität und den Wiedererkennungswert des Hotels aufzubauen.

Event Organisation

Ein Zeitraum des Jahres ist in der Regel für geschäftliche Veranstaltungen reserviert. Die Anmietung eines Konferenzraums, Seminare und die Zusammenarbeit mit den Organisatoren können eine großartige Möglichkeit sein, das Hotel zu bewerben, und aufgrund des Herbsts der Saison eine erhöhte Anzahl von Reservierungen. Sie können auch lokale Veranstaltungen, Manifestationen und Festivals als Marketingmöglichkeit nutzen, um neue Gäste zu gewinnen.

Eine andere Idee ist es, Aktionen in Form von Rabatten für lokale Veranstaltungen zu organisieren, seien es Messen, Konzerte, Festivals oder Konzerte, die zu einer erhöhten Anzahl von Reservierungen führen können.

Rabattpolitik

Die Leute mögen im Allgemeinen Rabatte, und außerhalb der Saison werden Rabatte gewährt. Die Annahme einer Rabattpolitik wird sicherlich mehr Gäste in das Hotel locken. Es gibt viele Werbemöglichkeiten, die Ihre Buchungen in der Nebensaison erhöhen.

Möglich ist die Gewährung von Rabatten an die Zielgruppe (zB Gruppe, Student..), sowie Aktionen für längere Aufenthalte im Hotel oder Rabatte in einem der örtlichen Restaurants. Aktivitäten in sozialen Medien sind eine gute Form der Kommunikation mit potenziellen Gästen, sodass die Verbindung mit Rabatten ein sicherer Weg zu einer höheren Hotelauslastung ist.

Stellen Sie den Preis ein

Der Herbst der Saison bringt eine geringe Auslastung mit sich, weshalb sich Hoteliers meist dafür entscheiden, den Preis so weit zu senken, dass Gäste angezogen werden.

Jedes Hotel hat seine Zielgäste, die in der Hauptsaison leicht zu bestimmen sind. Dann ist es bei der Bestimmung des Nebensaisonpreises wichtig, Ihre Zielgruppe sorgfältig zu segmentieren, was in Kombination mit anderen Trends, wie den Bedürfnissen und dem Verhalten der Gäste, als Grundlage für eine engere Platzierung dient.

Die Preise sollten niedrig genug sein, um attraktiv und ansprechend zu sein, und hoch genug, um die Kosten zu decken.

Investition in Hotelsoftware

Um die Anzahl der Reservierungen zu erhöhen, wird eine Hotelsoftware benötigt, die den Prozess der Gästegewinnung für das Hotel erheblich erleichtert. Die haben wir bereits aufgelistet Hausverwaltung als Hauptsystem für die Steuerung von Reservierungen, Informationen zum Check-in und Check-out von Gästen, Raumaufteilung, Preiskontrolle und Verfügbarkeit. Neben dem Property Management System sind zwei Schlüsselsoftware zur Umsatz- und Ertragssteigerung Buchungsmaschine und Channel-Manager.

Das Online-Reservierungssystem oder die Buchungsmaschine ist ein System für direkte Reservierungen ohne Provision, das die Synchronisierung nicht nur mit der Website des Hotels, sondern auch mit der Facebook-Seite ermöglicht. Die Einbindung von Channel Manager mit dem Property Management System ist eines der besten Tools, um den Verkauf von Hotelzimmern zu steigern, wodurch alle OTA-Kanäle (Online Travel Agency) an einem Ort sind.

Verwandte Artikel